Bitte beachten Sie: Im Falle Abweichungen zu der französischen Fassung der Allgemeinen Verkaufsbedingungen und einer anderen sprachlichen Fassung, hat der französische Originaltext seine Gültigkeit.

  • 1. Allgemein
    1.1 Die allgemeinen oder besonderen Bedingungen, die auf der Website oder auf der Auftragsbestätigung von HUMARD Automation SA geschrieben werden, sind bei Auftragserteilung verbindlich.
  • 2. Vertragsabschluss
    2.1 Der Vertrag gilt als abgeschlossen, nachdem der Kunde die schriftliche Auftragsbestätigung von HUMARD Automation SA erhalten hat.
  • 3. Preise
    3.1 Sofern nichts anders vereinbart wurde, gelten die Preise als Netto, ohne Mehrwertsteuer, ab Werk, ohne Verpackung, ohne Transport und ohne jeglichen Abzug.
  • 4. Zahlungsbedingungen
    4.1 Die Ware kommt erst zum Versandt, wenn die Zahlung erfolgt und validiert wurde.
  • 5. Liefer- und Leistungsumfang
    5.1 In der Auftragsbestätigung sind sämtliche Leistungen von HUMARD Automation SA ausführlich niedergeschrieben.
  • 6. Transportbedingungen
    6.1 Transport richtet sich nach den INCOTERM 2020 EXW Bedingungen.
  • 7. Lieferzeit
    7.1 Die auf der Auftragsbestätigung angegebenen Lieferzeiten richten sich nach Lager- und Auftragsbestand zu der derzeitigen Auftragsvergabe.
    7.2 HUMARD Automation SA bleibt bestrebt, im Rahmen seiner Möglichkeiten, die bestätigte Lieferfrist zu respektieren.
  • 8. Transportversicherung
    8.1 Der Transport erfolgt stets auf Risiko des Empfängers. Die Sendung wird nur ausdrücklich auf Wunsch des Kunden versichert und die hierfür entstehenden Kosten werden in Rechnung gestellt.
  • 9. Abnahmebedingungen
    9.1 HUMARD Automation SA prüft die Lieferungen und Leistungen vor dem Versand gemäss erstellten Lieferschein.
    9.2 Der Kunde prüft den Lieferumfang. Allfällige Mängeln müssen innerhalb von 5 Arbeitstagen dem Lieferanten in schriftlicher Form mitgeteilt werden. Andernfalls gelten Lieferungen und Leistungen als angenommen.
  • 10. Garantie
    10.1 HUMARD Automation SA garantiert 12 Monate auf die Teile, ab Erhalt.
    10.2 Ausgeschlossen von der Garantie sind Schäden, die auf natürliche Abnutzung, unzureichende Wartung, fehlerhafte Montagearbeiten sowie auf andere Gründe zurückzuführen sind, die HUMARD Automation SA nicht zu vertreten hat.
    10.3 Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde oder Dritte ohne schriftliche Zustimmung von HUMARD Automation SA Änderungen oder Reparaturen an der gelieferten Ware vornehmen.
  • 11. Technische Dokumentation
    11.1 Die gesamte Dokumentation ist auf der Website verfügbar. Bitte lesen Sie die Montageanleitung, bevor Sie das Produkt installieren und benützen.
  • 12. Beanstandungen
    12.1 Beanstandungen müssen innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware eingereicht werden.
  • 13. Erfüllungsort, Gerichtsstand und anwendbares Recht
    13.1 Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Delémont und es gilt ausschliesslich das Schweizer Recht.
  • 14. Änderungen
    14.1 HUMARD Automation SA behält sich vor, die vorliegenden allgemeinen Bedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.